Waterwalls WW

Hochwasser-Sperrwände

Hochwasser-Sperrwände sind patentierte Balgs in spezieller Form, hergestellt aus hochwertiger, gummibeschichteter PES-Textilie. Dank der EPDM-Gummimischung sind die Hochwasser-Sperrwände hochbeständig gegen Witterungseinflüssen, UV-Strahlung und haben deshalb lange Lebensdauer bei korrekter Nutzung, soweit sie bestimmungsgemäß eingesetzt werden. Die Sperrwände sind mit antikorrosiven Stutzen in Ausführung Storz C52 zum Befüllen und Ablassen ausgerüstet. Die Sperrwände sind ökologisch und können nach ihrem Einsatz einfach abgelassen, gereinigt und auf der vorgesehenen Stelle gelagert werden. Geliefert werden sie in Segmenten mit einer Länge von 2, 3, 4 und 5 m. Weitere Maße sind nach Absprache mit dem Hersteller möglich. Das Produkt wurde erfolgreich von den Pionier-Einheiten der USA-Armee getestet.

Weitere Tipps für Einsatz der Sperrwände WW

  • Notfall-Sammelbalg für chemische Lösungen,
  • Behälter für Brauchwasser,
  • Elemente für Bau von Wasserbecken und
  • Dekontaminierungs-Stationen,
  • Elemente für Laufwege bei Hochwassersituationen,
  • Segmente für Umleitung der Wasserflüsse bei baulichen und anderen Tätigkeiten,
  • Segmente für Errichtung von provisorischen Wehranlagen an Wasserflüssen.

Technische Daten – Hochwasser-Sperrwände WW (waterwalls)

(Dimensions of filled wall)

Parameter

(informativ)

 

Modell
A

Modell
 B

Modell 
C 120

Modell
C 140

Länge (m)

5

5

5

5

Breite (m)

 2,2

 1,7

 2,2

 3,3

Max.Schutzhöhe  (m)

0,8

 0,8

 1,2

1,4

Volumen  (l)

6 600

6 600

9 000

16 000

Gewicht  (kg)

 70

75

115

 210

In der Grundserie der erzeugten Wände können wir auch die Flutwände in der Länge von 2, 3 und 4 m liefern, bzw. in der Maße nach konkreten Anforderungen des Kundes.

Schemen für eventuellen Einsatz der Hochwasser-Sperrwände WW

Ausführungen A und C sind freitragend, Ausführung B ist zum Schutz von Objekten vorgesehen, die sie als erforderliche Stütze verwendet.

Schutz von Eingängen, Türen usw.

Typ B / typ A und C

 

Aufhalten und Umlenkung des Hochwassers auf Straßen.

Typ A und C

Erhöhung der Flussufer.

Typ A und C

Wasserregulierung im Flussbett.

Typ A und C

 

Clip

INSTRUCTION FOR USE

Kontakt:

RUBENA a.s.
Českých bratří 338
547 36 Náchod
Tschechische Republik

Tel./fax:  +420 491 447 529
Mobile:    +420 603 458 708
E-mail:    eco@trelleborg.com

Foto